Homöopathie bei Kindern

mit Homöopathen des SHI Haus der Homöopathie

 

WIRD VERSCHOBEN Neues Datum folgt in kürze

Das Kind ist im Mittelpunkt dieser spannenden Tagung. Homöopathie ist eine beliebte und bewährte Therapie bei Kindern – natürlich, und nebenwirkungsfrei. Die Homöopathie kann bereits im Säuglings- und Kleinkindalter bei verschiedensten Beschwerden eingesetzt werden und Ihrem Kind zu einer nachhaltigen Gesundheit verhelfen. Welcher Ansatz die Homöopathie verfolgt, erfahren Sie direkt von fachkundigen Homöopathen an dieser öffentlichen, kostenlosen Tagung.

Neben einem spannenden Vortragsprogramm runden ein lehrreicher Informationsparcours und unverbindliche Beratungsmöglichkeiten den Tag ab. Für Kinderbetreuung und Pausenverpflegung ist gesorgt. Ein Anlass für die ganze Familie!

Vorträge:

13.00 Uhr Schreibabys und Babys mit Schlafproblemen
Gründe für das Weinen gibt es viele: Hunger, Schmerzen oder einfach nur eine volle Windel.
Aber es gibt auch Babys, die scheinbar völlig grundlos über mehrere Wochen und Monate hinweg stundenlang schreien und Kinder, die einfach nicht schlafen können. Eltern solcher Kinder sind einer riesengrossen Belastung ausgesetzt. Die Anspannung der Eltern überträgt sich dann auf das Baby - ein Teufelskreis beginnt. Die Homöopathie bietet eine oft verblüffend schnelle und effiziente Hilfe an. Mit Lukas Studer und Margarita Blättler.

14.00 Uhr Homöopathie im Kinderzimmer – homöopathische Kinderapotheke
Die klassische Homöopathie kann bereits im Säuglings- und Kleinkindalter bei zahlreichen Beschwerden rasch und ohne Nebenwirkungen helfen und die Abwehrkraft Ihrer Kinder stärken.
An diesem Vortrag erfahren Sie wie und wann Sie homöopathische Mittel bei akuten Beschwerden wie 3-Monats-Koliken, Zahnen, Fieber, Erkältungen, einfache Verletzungen, Mittelohrentzündungen etc. anwenden können.
Lassen Sie sich wie viele andere von dieser sanften Medizin begeistern und lernen Sie wie Sie Ihrer Familie bei kleineren Beschwerden selber helfen können. Mit Martine Jus und Gabirla Keller

15.00 Uhr Verhaltensauffällige Kinder
Die Homöopathie bietet mit ihrem ganzheitlichen Therapieansatz eine ideale Hilfe bei Verhaltensauffälligkeiten an. Exzessive Schüchternheit, Ängstlichkeit oder Hyperaktivität sind einige der Beschwerden, für welche die Homöopathie eine nebenwirkungsfreie und nachhaltige Lösung bereit hat. Der Homöopath macht sich ein möglichst komplettes Bild des Kindes, der Familie und des Umfelds und wählt das individuelle, auf das Kind abgestimmte homöopathische Mittel aus. Dadurch wird das Kind gestärkt und findet zu einem besseren inneren Gleichgewicht. Mit Stephan Kressibucher und Uta Stricker.

Mit Informationsparcours und Kinderbetreuung Kaffe und Kuchen.

Referenten:

Lukas Studer, Homöopath SHI/hfnh.
Lukas Studer verfügt über eine 20jährige Erfahrung in Homöopathie und hat sich spezialisiert auf die Behandlung von Kindern. Nach seinem Studium an der SHI Homöopathie Schule hat er während 20 Jahren eng mit Dr. Jus zusammengearbeitet und sein Wissen und Können laufend erweitert. Er ist der
Leiter der Schreibaby-Ambulanz Zug, die 2020 eröffnet wurde und ist Dozent an der SHI Homöopathie Schule.

Margarita Blättler, Homöopathin SHI, Kinderärztin.
Margarita Blättler hat Medizin in Armenien studiert und mehrere Jahre als Kinderärztin in Jerewan gearbeitet. Seit ihrer Ausbildung in klassischer Homöopathie und ihrem Umzug in die Schweiz arbeitet sie als Homöopathin, zuerst in eigener Praxis und seit mehreren Jahren in der SHI Homöopathischen

Martine Jus, Homöopathin SHI/hfnh, Leiterin des SHI Haus der Homöopathie.
Martine Jus hat das SHI Haus der Homöopathie gemeinsam mit ihrem Mann Dr. M. S. Jus gegründet und aufgebaut und führt das gemeinsame Lebenswerk weiter. Sie ist seit über 30 Jahren Homöopathin, Dozentin und Referentin an internationalen und nationalen Kongressen und engagiert sich aus voller
Überzeugung für die Etablierung der Homöopathie in unserer Gesellschaft.

Gabriela Keller, Homöopathin SHI/hfnh, Schulleiterin SHI Homöopathie Schule.
Gabriela Keller hat 20 Jahre lang eng zusammen mit Dr. Jus, dem Gründer der SHI, zusammengearbeitet und verfügt über eine umfangreiche praktische Erfahrung. Seit 2019 hat sie neben ihrer Praxistätigkeit die Schulleitung der SHI Homöopathie Schule übernommen. Sie ist eine erfahrene Dozentin und Referentin im In- und Ausland und unterrichtet mit viel didaktischem Gespür.

Stephan Kressibucher, dipl. Homöopath hfnh/SHI, Praxisleiter SHI Homöopathische Praxis.
Stephan Kressibucher arbeitet seit 15 Jahren in der SHI Homöopathischen Praxis. 2019 hat er als Nachfolger von Dr. M. S. Jus die Praxisleitung übernommen. Seit mehreren Jahren ist er Dozent und Referent für Homöopathie. Er begleitet in seiner Praxis viele Kinder mit Lernbeschwerden und anderen
Verhaltensauffälligkeiten. Dank seiner früheren Berufserfahrung als Lehrer versteht er die Herausforderungen, die solche Kinder für ihr Umfeld darstellen sehr gut. Anhand vieler Fallbeispiele erläutert er den Behandlungsansatz der Homöopathie und zeigt eindrücklich den Unterschied zwischen einzelnen Arzneimitteltypen.

Uta Stricker, dipl. Homöopathin hfnh/SHI.
Uta Stricker hat Homöopathie an der SHI Homöopathie Schule studiert. Sie erhielt den Dr. B.K. Bose-Preis für ausserordentliche Leistungen und arbeitet seit dem Ende ihrer Ausbildung in der SHI Homöopathischen Praxis. Sie gibt seit mehreren Jahren ihre praktische Erfahrung und ihre  Begeisterung für die Homöopathie an Vorträgen weiter und zeigt die therapeutischen Möglichkeiten der Homöopathie anhand anschaulicher Beispiele auf.

Es ist keine Anmeldung nötig, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Homöopathie bei Kindern

Datum: 09.05.2020
Uhrzeit: 13:00 - 17:00 Uhr
Preis: WIRD VERSCHOBEN / NEUES DATUM FOLGT IN KÜRZE
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK