Patientensupervision 10. Dezember 2019

Die Abend-Supervisionen haben eine lange Geschichte. Dr. Jus fing mit diesem Konzept vor 30 Jahren an, zuerst in Bern, dann in Luzern und ab 2003 in der SHI Homöopathie Schule. 

Dr. Jus hat uns alle inspiriert und begleitet, homöopathisch und/oder menschlich. Ein wunderbarer Mensch und eine grosse Persönlichkeit ist am 10. Juni 2019 von uns gegangen. 

Am wichtigsten war Dr. Jus der Unterricht mit Live-Patienten. Es war ihm ein grosses Anliegen, die praktische Umsetzung der Homöopathie aufzuzeigen. Meisterhaft konnte er so Studenten und Homöopathen mit dem Homöopathie-Stil vertraut machen, den er von Dr. Bose übernommen und über 50 Jahre weiterentwickelt hatte.

Wir wollen im Sinne und Geist von Dr. Jus die Patientensupervisionen fortführen und möchten mit Euch allen die Einzigartigkeit der Jus-Methode weiter erkunden und deren Anwendung an Patienten aufzeigen.

Martine Jus, die in den 33 gemeinsamen Jahren mit Dr. Jus die Jus-Methode verinnerlicht hat, wird die Patientensupervision weiter pflegen.

Ziele

·         Sie gewinnen Sicherheit in der Anwendung der Jus-Methode.
·         Sie lernen Arzneimitteltypen zu erfassen und voneinander zu unterscheiden.
·         Sie sehen, wie die Miasmen in die Anamnese und Fallanalyse einbezogen werden.
·         Sie wenden Ihre Erkenntnisse aus der Weiterbildung direkt in der eigenen Praxis an.

Die Referentin

Martine Jus hat das SHI Haus der Homöopathie gemeinsam mit ihrem Mann Dr. M. S. Jus gegründet und aufgebaut und führt das gemeinsame Lebenswerk weiter. Sie ist seit über 30 Jahren Schulleiterin, Dozentin und Homöopathin und Referentin an internationalen und nationalen Kongressen. Sie begeistert ihre Zuhörer mit der Präsentation der praktischen Anwendung der Jus-Methode und ihren umfassenden Kenntnissen in der Homöopathie. 

Datum

Dienstag, 10. Dezember

Ort

SHI Homöopathie Schule, Steinhauserstrasse 51, CH-6300 Zug

Kurszeiten

17.30 - 20.30 Uhr

Kurskosten

CHF 70.— 1x (Studierende: CHF 50.—)

Patienten

Möchten Sie einen Patienten für die Supervision anmelden?
Anmeldung bei Angelica Iten
Tel. 041 748 21 71
E-Mail: praxis@shi.ch

Patientensupervision 10. Dezember 2019

Preis: CHF 70.-
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK