Dr. Ulrich Rytz

Unterricht Orthopädie.
Studium Veterinärmedizin an der Universität Bern in der Schweiz. Nach vier Jahren Pathologie unter der Leitung von Prof. H. Luginbühl und Promotion Wechsel in die Kleintierklinik unter der Leitung von Prof. Freudiger. Prof. Schawalder erweckte sein Interesse für die Kleintierchirurgie im Allgemeinen und die Orthopädie im Besonderen. Nach einer 3-jährigen Residency an der University of Georgia (USA) und 2-jährigen Tätigkeit in einer Privatpraxis in der Schweiz, Rückkehr an die Alma Mater nach Bern.
Seit 2000 Tätigkeit als Oberarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Vetsuisse Fakultät der Universität Bern. Diplomate des European College of Veterinary Surgery (ECVS). Sein Interesse gilt den minimal-invasiven Techniken in der Kleintierchirurgie.