Dr. med. Salvatore Spada

Unterrichtet Hämatologie und Angiologie.
Geboren 1964.
Medizinstudium an der Universität Zürich, Staatsexamen 1994. Anschliessend Weiterbildungen in der Neuropathologie am Unispital Zürich, Innere Medizin am Kreisspital Bülach und am Kantonsspital Baden, Weiterbildung in Hämatologie am Unispital Zürich, Facharzt in der Abteilung Hämatologie am Unispital Zürich. Seit Februar 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter für klinisch angewandte Lymphomstudie in der Klinik für Hämatologie am Unispital Zürich.