Von der Pflanze bis zum Globuli

Jubiläumsevent

Im SHI Homöopathie-Garten in Zug wachsen über 130 homöopathische Pflanzenarten, die in der Homöopathie Verwendung finden. Erfahren Sie mehr über die Kraft der Heilpflanzen.

Die Referenten:

Martine Jus hat das SHI Haus der Homöopathie gemeinsam mit ihrem Mann Dr. M. S. Jus gegründet und aufgebaut und führt das gemeinsame Lebenswerk weiter. Sie ist seit über 30 Jahren Dozentin, Homöopathin und Referentin an internationalen und nationalen Kongressen.

Lukas Studer ist dipl. Homöopath hfnh/ SHI und langjähriger Mitarbeiter von Dr. M.S. Jus. Im November 2015 hat er zusätzlich das Diplom als Naturheilpraktiker mit eidgenössischem Diplom in Homöopathie erworben.

Petra Hornbacher ist dipl. Homöopathin hfnh, Naturheilpraktikerin mit eidg. Diplom in Homöopathie, Pflegefachfrau und langjährige Homöopathin in der SHI Homöopathischen Praxis. Im Vortrag legt sie den Schwerpunkt auf die praxisnahe Vermittlung der Anwendung von verschiedenen Pflanzen in der Homöopathie.

Eileen Schmidt-Eisenhart, dipl. Homöopathin SHI, Zertifikat OdA AM Fachrichtung Homöopathie mit eigener Praxis in Guarda (GR), Tätigkeit in der Praxis "Homöopathie Heilkunst" in Chur (GR) und langjähriger Gartenerfahrung nach biologischen Prinzipien.

Datum
30.05.2023

Programm und Zeiten

Gartenführung: 18:00 -19:00 Uhr

Apéro: 19:00 - 19:30 Uhr

Workshop: 19:30 - 21:30 Uhr

Kosten
kostenlos

Ort
Der Event findet im SHI Garten an der Steinhauserstrasse 51 in Zug statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.