Pflanzenhomöopathie für landwirtschaftliche Fachbetriebe und Tierhomöopathie im Stall

mit Cornelia Maute, Heilpraktikerin & Autorin und Wendelin Gisler, Homöopathischer Tierarzt

Pflanzenhomöopathie für landwirtschaftliche Fachbetriebe

Wer Pflanzen zu seinen Arbeitskollegen zählt, kennt die typischen Probleme: Pflanzenkrankheiten, Schädlinge, Wachstumsschwäche oder negative Witterungsfolgen begleiten den Profi durch jede Saison.
Bekannt ist aber auch, dass gestärkte Pflanzen weniger anfällig für schwächende Einflüsse sind.
Die passenden homöopathischen Mittel können einen ergänzenden Beitrag zur Stärkung und Gesunderhaltung von Pflanzen und Boden leisten. Zudem ist die ganzheitliche Methode unschädlich für alle Lebewesen und vergleichsweise nachhaltig und preiswert. Cornelia Maute zeigt in ihrem Vortrag die Grundlagen der Pflanzenbehandlung mit Globuli und die Integration der Methode auf größeren Flächen.

 

Tierhomöopathie im Stall

Jetzt die Herausforderung annehmen und mit einem minimalen (Null) Einsatz von Antibiotika und andern Medikamenten auskommen.
Mit Wissen, guter Beobachtung und einer Portion Mut die homöopathischen Mittel anwenden.
Sowohl bei der akuten als auch der konstitutionellen Behandlung ist die Beobachtung sehr wichtig. Anhand von Bildern und Fallbeispielen schulen wir das Auge und probieren das Wesentliche / Zentrale / Entscheidende für die Mittelfindung zu entdecken.

Eine Weiterbildung für Fortgeschrittene und Anfänger.

 

Die Referenten

Cornelia Maute ist als Tierheilpraktikerin und Pflanzenberaterin in Brühl (bei Heidelberg) tätig. Gemeinsam mit ihrer Mutter Christiane arbeitet sie seit Jahren intensiv in der homöopathischen Pflanzenbehandlung. Seit der 9. Auflage des „Homöopathie für Pflanzen“-Buches ist sie Co-Autorin. Cornelia betreut einen homöopathischen Beratungsdienst für Pflanzen, sowohl für Hobbygärtner/innen als auch für Landwirtschaft und Gartenbau.

Wendelin Gisler, Tierarzt und Homöopath SHI, ist langjähriger Dozent der SHI Homöopathie Schule, Buchautor und ein sehr erfahrener homöopathischer Tierarzt mit Schwerpunkt Nutztiere.

 

Kurszeiten
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr

Kosten
90.00 CHF

Ort
Der Kurs ist Online auf der Zoom Plattform. Nach der Anmeldung erhalten Sie automatisch den Link zum Zoom.

Der Vortrag kann online bis am 31.03.2022 angeschaut werden.