Homöopathie bei Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

mit Petra Hornbacher und Margarita Blättler

Die Zeit der Schwangerschaft ist für die Frau eine aussergewöhnliche Zeit. Nicht nur wächst ein Kind in ihr heran, sondern auch sie selbst verändert sich körperlich und emotional. Ihre Wahrnehmung verfeinert sich, sie reagiert anders und sensibler auf alltägliche Ereignisse. Die Kindesentwicklung und die bevorstehende Geburt bergen häufig Unsicherheit und Ängste. Es können typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit oder Harnwegbeschwerden auftreten. Hier hilft die Homöopathie rasch und ohne Nebenwirkungen. Im Vortrag erhalten Sie Informationen zu den häufigsten indizierten Arzneien aus der Hausapotheke, die während der Schwangerschaft und bei der Geburt eingesetzt werden können. Die Unterscheidung zwischen akuter und konstitutioneller Behandlung in der Schwangerschaft wird erläutert.

Die Referentinen
Petra Hornbacher und Margarita Blättler sind dipl. Homöopathinnen hfnh und langjährige Mitarbeiterin in der Praxis von Dr. M.S. Jus. Anhand vieler praktischer Beispiele erläutern sie den Behandlungsansatz der Homöopathie und die Zusammenhänge zwischen einzelnen Beschwerden.

Datum
16.11.2021

Kurszeiten
19:00 - 20:30 Uhr

Kosten
20.00 CHF

Ort
Der Kurs ist Online auf der Zoom Plattform. Nach der Anmeldung erhalten Sie automatisch den Link zum Zoom.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Der Vortrag kann online bis zum 31.12.2021 angeschaut werden.