Homöopathie bei Grippe und Erkältungen

mit Stephan Kressibucher

Nebel, kaltes Wetter, Stress, Müdigkeit, grosse Temperaturunterschiede und schon läuft die Nase, es schmerzt der Hals und reizt der Husten. Die Homöopathie bietet bei Grippe, Erkältungen, Halsweh und Husten eine sanfte und nebenwirkungsfreie Hilfe an.

Sie erhalten Informationen über die am häufigsten indizierten homöopathischen Arzneien und lernen, bei sich und Ihrer Familie, die richtigen Mittel auszusuchen.

Interessiert? Dann lassen Sie sich auf diesen spannenden und lebhaften Abend ein und besuchen Sie den Vortrag. Wir freuen uns auf Sie!

Der Referent
Stephan Kressibucher ist dipl. Homöopath hfnh/SHI, Naturheilpraktiker mit eidg. Diplom in Homöopathie, und Dozent an der SHI Homöopathie Schule. Er arbeitet seit über fünfzehn Jahren mit der klassischen Homöopathie im Sinne von Dr. B.K. Bose und Dr. M.S. Jus. 2019 hat er die Leitung der SHI Homöopathischen Praxis übernommen.

Datum
19.10.2021

Kurszeiten
19:00 - 21:30 Uhr

Kosten
30.00 CHF

Ort
Der Kurs kann vor Ort an der SHI oder Online auf der Zoom Plattform besucht werden. Nach der Anmeldung erhalten Sie automatisch den Link zum Zoom. Wir begrüssen Sie aber auch gerne vor Ort an der Steinhauserstrasse 51 in Zug.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Der Vortrag kann online bis zum 31.11.2021 angeschaut werden.