Modul Nutztiere: Geburt & Jungtiere

Dieses Modul eignet sich sowohl als Einstieg in die Tierhomöopathie wie auch als themenspezifische Weiterbildung. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Tauchen Sie in die Welt der Tierhomöopathie mit unseren erfahrenen Referenten ein – mit vielen Beispielen aus dem Praxisalltag.

Themen

  • Geburt und Geburtshilfe, Verletzungen bei Geburt, Zurückbleiben der Nachgeburt
  • Stoffwechselstörungen, Beschwerden nach Kalben, Milchfieber, Festliegen usw.
  • akute Mastitis, Probleme beim Melken
  • Erkrankungen der Jungtiere: Durchfall, Trinkschwäche, Lebensschwäche, Nabelentzündung, Atemwegsprobleme
  • Fallaufnahme, Casemanagement

Lernziele
Die Teilnehmenden

  • kennen die themenrelevanten Grundlagen der Homöopathie
  • können die wichtigsten im Modul besprochenen Arzneien unterscheiden und anwenden
  • können eine auf die Modulthemen bezogene Fallaufnahme durchführen
  • kennen das themenbezogene Casemanagement

Dauer
Oktober 2024 bis Januar 2025

Kosten
Modul: CHF 644.00, Lernzielkontrolle: CHF 50.00

Referenten:
Erwin Vincenz ist ein der erfahrensten homöopathisch tätigen Nutztierpraktiker der Schweiz. Er verfügt über eine jahrzehntelange praktische Erfahrung, die er mit viel Erfolg in seiner Praxis in Ilanz GR anwendet. Seit 2005 hat er seine Erfahrung und Begeisterung für  die Homöopathie an unzähligen Kursen für Tierärzte und Landwirte weitergegeben. Seit 2007 ist er ein der Hauptdozenten für Homöopathie bei Nutztieren an der SHI Homöopathie Schule in Zug.

Michaela Gränicher
ist eine junge Tierärztin, die seit mehreren Jahren  mit viel Erfolg und Herzblut die Homöopathie in ihrer eigenen Nutztierpraxis in Bannwil anwendet. Sie ist eine beliebte Referentin bei
den von der IG Homöopathie Nutztiere organisierten Grundkursen zur homöopathischen Stallapotheke und Homöopathie-Kursen für Tierärzte. Zudem ist sie Dozentin für Tierhomöopathie an der SHI Homöopathie Schule.

Abschluss
Modulzertifikat. Das Modul ist integrierter Bestandteil des Bildungsganges Tierhomöopathie und das Modulzertifikat wird bei einem späteren Einstieg in den Bildungsgang Tierhomöopathie vollständig angerechnet.

Durchführung
Diese Weiterbildung ist hybrid, das heisst man kann vor Ort im Präsenzunterricht oder online teilnehmen. Für die Online-Teilnahme wird rechtzeitig vor dem Modul einen Link zur Teilnahme am Zoom Meeting versendet.

Umfang:
28 Stunden

Voraussetzungen:
keine Vorkenntnisse nötig

ANMELDEN