Welpenseminar 2021 Verhaltenslehre & Homöopathie

mit Petra Blaser und Colette Pillonel

Wollen Sie Ihre Fachkompetenzen in der homöopathischen Behandlung von Welpen vertiefen? Suchen Sie nach Ansätzen und Anregungen, um Züchter und Welpenbesitzer optimal zu beraten?
In diesem Seminar geben die Referentinnen ihre breite praktische Erfahrung auf diesem Gebiet auf eine anwendungsorientierte Weise weiter, sodass Sie die Inhalte erfolgreich in Ihrem Praxisalltag integrieren können.
Am Vormittag wird der Fokus auf die Verhaltenslehre, am Nachmittag auf die homöopathische Behandlung von Welpen gelegt. Freuen Sie sich auf eine praxisorientierte Weiterbildung an der SHI!

Inhalte

Verhaltenslehre
•    Verhaltensprobleme & Therapie bei Welpen
•    Umgang in solchen Fällen
•    therapeutische Möglichkeiten (Systemische Therapie, Verhaltenstherapie und Komplementärmedizin)
•    Hauptthemen: Angst, Alleinsein, Stubenunreinheit, Schlafstörungen, Aktivitätsstörungen, Bad Casting

Homöopathie
•    Begleitung der Geburt, Welpen mit Startschwierigkeiten
•    miasmatische Betrachtung von Welpenkrankheiten
•    Therapeutics häufiger akuter Beschwerden bei Welpen
•    Vorstellung einiger Mittel für «hyperaktive» Welpen
•    ganzheitliche Beratung von Züchtern und Welpenbesitzern
•    Wachstumsstörungen des Skelettes beim Junghund

Referentinnen:
Dr. med. vet. Colette Pillonel ist eine erfahrene Verhaltensmedizinerin und homöopathische Tierärztin. Sie führt eine eigene Praxis für Homöopathie und Verhaltensmedizin bei Hunden, Katzen und Pferden. Sie ist Dozentin für Verhaltensmedizin an der SHI Homöopathie Schule und eine gefragte Referentin an Fachtagungen. Sie begeistert ihre Zuhörer mit ihrem umfassenden Wissen im Umgang mit Tieren, das sie anhand von Videobeispielen veranschaulicht.

Petra Blaser ist eine erfahrene Tierhomöopathin, Tierspychologin und Hundezüchterin. Sie führt seit 2002 eine eigene tierhomöopathische Praxis mit Schwerpunkt Kleintiere und Pferde und ist langjährige Dozentin an der SHI Homöopathie Schule. Seit 2010 züchtet sie mit grossem Erfolg Deutsche Doggen und ist zudem seit 2014 Spezialrichterin für diese Hunderasse.

Datum 12.11.2021

Ort SHI Haus der Homöopathie, Steinhauserstrasse 51, 6300 Zug

Kurszeiten 08:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 17:00 Uhr

Kurskosten CHF 220.00 / HVS oder BTS Mitglieder CHF 200.00

Teilnehmer Tierhomöopathen, Tierheilpraktiker, Tierärzte sowie Studierende dieser Fachrichtung