Nagerseminar 2022

mit Lotti Egli

Die homöopathische Behandlung der wichtigsten Krankheiten bei Nagern

Das Seminar beinhaltet eine kurze Einführung in das sozialverhalten von Meerschweinchen und Hasen und deren gesunde Ernährung.

Die homöopathische Behandlung der wichtigsten Krankheiten wie: Zahnabszesse und Zahnfehlstellungen, Verdauungsbeschwerden, Blasenentzündungen, Augenverletzungen, Parasiten, Encephalitozoon cuniculi und Darmkokzidiose werden ausführlich besprochen.

Durch das Seminar erlagen Sie wichtige Informationen um die Nager erfolgreich zu behandeln.

Die Referentin

Lotti Egli,Tierhomöopathin und Dozentin an der SHI Schule, hat eine eigene Praxis. Nach ihren Ausbildungen zur Biomedizinischen Analytikerin HF und Naturheilpraktikerin hat sie im 2004 ihr Diplom zur klassischen Homöopathin SkHZ erhalten.
Sie ist Mitgründerin des ersten schweizerischen Tierhomöopathie-Verbandes HVS-vet. An der SHI Schule hat sie 2008 die Weiterbildung zur Tierhomöopathin gemacht und später eine 18-monatige Ausbildung in Veterinärmedizin bei Anisana, Münsingen. Im 2015 folgte dan noch die höhere Fachprüfung zur Naturheilpraktiker mit eidg. Diplom in Homöopathie.

Datum

11.03.21

Ort

Dieses Seminar findet online statt.

Kurszeiten

08.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00 Uhr

Kurskosten

CHF 160.00

Teilnehmer

Tierhomöopathen, Tierheilpraktiker, Tierärzte sowie Sudierende dieser Fachrichtung