Intensivseminar I - Folgen von Impfungen: Covid-19 und andere

Dreitägiges Fachseminar in klassischer Homöopathie

  • Folgen der Covid-19 Impfung
  • Impffolgen allgemein
  • Arzneien zur Behandlung von Impffolgen

 

Methoden

  • Anhand von Videobeispielen analysieren die Referenten schrittweise und strukturiert Fälle
    aus der Praxis
  • Aufzeichnungen aus früheren Seminaren von Dr. Mohinder Singh Jus über die besprochenen Themen werden eingebaut
  • Die Materia Medica wird mit Darstellungen von Fällen aus der praktischen Arbeit der Referenten ergänzt
  • Die Referenten vermitteln ihr Wissen und ihre Erfahrungen nach der Jus-Methode im Case Management der Fälle
  • An den Nachmittagen führt Martine Jus Supervisionen mit Live-Patienten durch.

 

Referenten

Dr. Martine Jus hat das SHI Haus der Homöopathie gemeinsam mit ihrem Mann Dr. M. S. Jus gegründet und aufgebaut und führt das gemeinsame Lebenswerk weiter. Sie ist seit über 30 Jahren  Homöopathin, Dozentin und Referentin an internationalen und nationalen Kongressen.
Sie begeistert ihre Zuhörer mit der Präsentation der praktischen Anwendung der Jus-Methode und ihren umfassenden Kenntnissen in der Homöopathie.

Gabriela Keller arbeitet seit zwanzig Jahren mit der klassischen Homöopathie im Sinne von Dr. B. K. Bose und Dr. M. S. Jus. Seit 2019 hat sie die Leitung der SHI Homöopathie Schule übernommen. Mit ihrem grossen, praktischen Erfahrungsschatz und viel didaktischem Geschick unterrichtet sie die Materia Medica und zeigt die Unterscheidungsmerkmale zwischen den einzelnen Arzneien auf.
Ihre Referate inspirieren durch präzise Fallanalysen anhand von Videobeispielen.

Stefan Bauer arbeitet seit 20 Jahren mit der klassischen Homöopathie  im Sinne von Dr. M.S. Jus. Seit 1999 führt er eine eigene Praxis für klassische Homöopathie in Chur. Seit mehreren Jahren ist er Dozent an der SHI Homöopathie Schule und Referent für Homöopathie. Seine Referate begeistern durch präzise Darstellung der vergleichenden Arzneimittellehre und durch das praxisnahe Vermitteln seiner profunden Kenntnisse in Miasmen.

Ort

Das Intensivseminar I findet online via Zoom statt.

Datum

07.04.2022 - 09.04.2022

Programm

Donnerstag, 07.04.2022:
09.00-11.00
14.00-16.00

Freitag, 08.04.2022:
09.00-11.00
14.00-16.00

Samstag, 09.04.2022:
09.00-11.00
14.00-16.00

Kurskosten

CHF 240.- / Studierende SHI CHF 200.-