Dr. Mohinder Singh Jus

Dr. Mohinder Singh Jus

Gründer der SHI Homöopathischen Praxis, Praxisleitung und Homöopath
Geboren: 1947 in New Delhi
Sprachen: Deutsch, Englisch

Dr. M. S. Jus ist eine international anerkannte Kapazität auf dem Gebiet der Homöopathie. Er ist einer der weltweit erfahrensten Homöopathen und auch ein international gefragter Referent.
Dr. Mohinder Singh Jus studierte am Calcutta Homoeopathic Medical College and Hospital, an dem er 1968 mit dem „Diploma of Medicine and Surgery“ abschloss. Er arbeitete danach unter Dr. B. K. Bose, dem letzten damals noch lebenden Schüler von Dr. J. T. Kent. Von 1969 bis 1985 führte er eine Privatpraxis in New Delhi. In dieser Zeit war er bereits als Dozent und Konsiliararzt an verschiedenen homöopathischen Universitäten und Spitälern tätig.
Seit 1985 ist er als Homöopath und Referent im In- und Ausland tätig.
1990 gründete er die SHI Homöopathische Praxis. Er ist ein bekannter Buchautor sowie Autor vieler anderer Publikationen.
Besonders in schweren Akutfällen, aber auch bei komplizierten chronischen Fällen ist seine enorme Erfahrung für die Patienten von grossem Wert. Diese Erfahrung gibt er durch Supervision an seine Homöopathen der Praxis weiter.

Beruflicher Werdegang

 Berufliche Tätigkeit:

Seit 2015Konsiliartätigkeit als Homöopath im Schweizerischen Paraplegiker Zentrum Nottwil (SPZ)

Seit 1993Schulleitung der SHI Homöopathie Schule und Hauptdozent in Homöopathie

Seit 1990Praxisleitung der SHI Homöopathische Praxis

1985-1990Führung einer Privatpraxis in Köniz und Liestal, Dozent in Homöopathie

Seit 1970Intensive Lehrtätigkeit und Referent Homöopathie im In-und Ausland

1969-1985Führung einer Privatpraxis in New Delhi, Dozent“ und Konsiliararzt an verschiedenen Universitäten
und Spitälern in Indien

 Berufliche Abschlüsse:

2010M.D. (Hom)

1968Diplomabschluss „Diploma of Medicine and Surgery“ des Calcutta Homoeopathic Medical College and Hospital