Homöopathie im Schweizer Paraplegiker Zentrum

Gute Erfahrungen zeigen Wirkung

In der Neuro-Urologie des SPZ wurden bereits sehr gute Erfahrungen bei der Behandlung und Vorbeugung von Harnwegsinfekten von querschnittgelähmten Personen gemacht. Zudem berichten Betroffene über verbesserte Darmfunktion und weniger Spastik (Muskelkrämpfe). Prominenter Befürworter dieser Methode ist der verunfallte ehemalige Skirennfahrer Silvano Beltrametti, dessen Harnwegsinfektionen sich durch die homöopathische Behandlung durch Dr. Mohinder Singh Jus von der SHI Homöopathische Praxis in Zug laufend verbessert haben, und der heute frei von Harnwegsinfekten lebt.

Behandlungsmöglichkeiten bei Querschnittlähmung

  • Harnwegsinfekte, akut und chronisch
  • Spastik
  • Darmbeschwerden
  • Wundheilungsstörungen, Dekubitus
  • neuropathische Störungen
  • Traumabehandlung, Verbesserung der noch vorhandenen Nervenfunktionen
  • psychische Verstimmungen
  • palliative Behandlung
  • alle Arten von chronischen Krankheiten

Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK